5. 12. 2017: Frauengruppe – Wege zur weiblichen Intuition und Selbsterkenntnis

Frauengruppe Wiesbaden

Dieser Abend steht ganz im Zeichen der Weiblichkeit.

Wir treffen uns ein Mal im Monat zum Kreativsein, zur Körpererfahrung, zum Meditieren, Diskutieren, Teetrinken und voneinander Lernen. Tagesthema: Die innere Kraft der Frau – wunderbare Fähigkeiten der Liebesmuskulatur

Bei jedem Treffen stellt eine von uns etwas vor, das sie mit den anderen teilen möchte – etwas, das sie besonders gut kann oder das ihr gerade am Herzen liegt. Sei es eine Meditation, Singen, eine therapeutische Technik, ein Tanz, ein Gedicht, ein Buch; Märchen & Mythen & Träume deuten, Astrologie, Tarot; Erkenntnisse aus Psychologie, Theologie, Philosophie, Soziologie; Kopfstand üben, Muße, ein gesellschaftspolitisches Thema, Yoga, Basteln, Stil-, Schmink- und Farbberatung, Erfahrungen mit Männern, Sexualität, Heilen, Reisen, sich Durchsetzen; mit Traurigkeit, Wut und anderen Gefühlen in Kontakt kommen, und und und…. Bei schönem Wetter sind wir manchmal auch in den Wäldern des Nerobergs unterwegs.

Tiefe und Leichtigkeit, Lachen und Weinen, Sinnlichkeit und Beten, Intellekt und Intuition, Aktivität und Muße, Selbstausdruck und füreinander Dasein – all das ist willkommen.

Ablauf:

  • Eröffnung und Vorstellungsrunde
  • Thema des Tages: Die innere Kraft der Frau – wunderbare Fähigkeiten der Liebesmuskulatur
  • Diskussion und Feedback
  • Teetrinken und Beisammensein

Gastgeberin: Claudia Fabrizy

Zeit: Dienstag, 5. 12. 2017, 19.00-21.30 Uhr

Kostenbeitrag: 5-15 Euro (je nach Geldbeutel)